Firmendetails
  • Xibei Bearing Co.,Ltd.

  •  [Ningxia,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller
  • Main Mark: Afrika , Amerikas , Asien , Karibik , Osteuropa , Europa , Mittlerer Osten , Nordeuropa , Ozeanien , Andere Märkte , Westeuropa , Weltweit
  • Exporteur:1% - 10%
  • Zert:ISO/TS16949, ISO14001, ISO9001
  • Beschreibung:Lager 51424M,Kugellager 51424M,Vertrauen Sie Kugellager 51424M
Xibei Bearing Co.,Ltd. Lager 51424M,Kugellager 51424M,Vertrauen Sie Kugellager 51424M
Zuhause > Produkt-Liste > Kugellager > Schubkugellager > Vertrauen Sie Kugellager 51424M

Vertrauen Sie Kugellager 51424M

Aufteilen:  
    Zahlungsart: L/C,T/T
    Incoterm: FOB,CIF,FCA
    Lieferzeit: 70 Tage

Basisinformation

Modell: 51424M

Additional Info

Verpakung: Standard-Exportpaket

Marke: NXZ

Transport: Ocean,Land,Air

Ort Von Zukunft: China

Zertifikate : ISO9001,ISO140001,TS16949

HS-Code: 8482104000

Hafen: Yinchuan,Tianjin,Shanghai

Produktbeschreibung

Axial-Kugellager

Axial - Rillenkugellager 51124 ist eine bestimmte Art von Drehlager. Wie andere Lager erlauben sie die Rotation zwischen Teilen, aber das Axial-Kugellager 51124 ist so konstruiert, dass es vorwiegend axial gelagert ist Belastung.

Strukturen:

1.51000 Art single-direction Axialkugellager, kann diese Art von Lager nur axiale Belastung in einer Richtung aufnehmen und kann die axiale Bewegung auf einer Richtung der Welle und des Gehäuses steuern.

2.52000 Typ in zwei Richtungen Axial-Kugellager, diese Art von Lagern kann Axiallast auf doppelte Richtung aufnehmen und kann die axiale Bewegung auf Doppelrichtung von Welle und Gehäuse steuern.

3. Axial-Axial-Schrägkugellager Typ 560000, da diese Struktur gleichzeitig Axiallast und Radialkraft aufnehmen kann.

Käfigmaterialien

Wenn der Außendurchmesser gleich oder kleiner als 250 mm ist, nehmen Axialkugellager im Allgemeinen gepresste Stahlblechkäfige an, wenn der Außendurchmesser mehr als 250 mm beträgt, werden feste Käfige verwendet.

Minimale axiale Belastung

Wenn das Axialkugellager in Betrieb ist, wenn die aufgebrachte Axiallast zu klein ist, wird die Axialrichtung nicht fest gedrückt, dann wirkt die Stahlkugel durch Zentrifugalkraft, rutscht und verdrängt und zerstört den normalen Betrieb der Lager. Um das Auftreten eines solchen Falles zu vermeiden, muss eine Axialbelastung Famin aufgebracht werden, wenn das Axialkugellager arbeitet. Die Berechnungsformel ist:

In der Gleichung Famin minimale axiale Belastung (kN)

Eine minimale Ladekonstante

N Revolution (U / min)

Die minimale Belastungskonstante A wird in der Lagerdimensionstabelle angezeigt. Wenn die aufgebrachte axiale Last klein ist, muss eine Feder verwendet werden, um das Lager vorzuspannen.

Zulässiger Neigungswinkel

Die doppelte Stützfläche der Axialkugellager sollte parallel sein. Die Mittellinie der Achse sollte quadratisch mit der Mantelauflagefläche sein, wenn dies nicht sichergestellt ist, kann sie durch die Verwendung einer kugelförmigen Gehäusescheibe und einer selbstausrichtenden Unterlegscheibe ausgeglichen werden.

Toleranz

Der Toleranzwert von Axialkugellagern zeigt sich im Abschnitt [Die Toleranz des Wälzlagers].

Dynamische äquivalente axiale Belastung

Bei α = 90 ° können Axialkugellager nur Axiallast tragen und ihre dynamische äquivalente Axiallast beträgt: Pa = Fa

Bei α ≠ 90, beaufschlagt durch konstante und unveränderliche radiale und axiale Belastungen, beträgt die dynamische äquivalente axiale Belastung: Pa = XFr + YFa

Für die Koeffizienten von X und Y siehe Anhang Tabelle 1.

Statische äquivalente axiale Belastung

Bei α = 90 ° beträgt die statische äquivalente axiale Belastung: P0a = Fa;

Wenn α 90 ° beträgt, beträgt die statische äquivalente axiale Belastung: P0a = 2,3Frtanα + Fa.

Wobei: Für zweiläufige Lager gilt diese Gleichung für den Zustand, in dem das Verhältnis von Radiallast und Axiallast ein beliebiger Wert ist; für einfach wirkende Lager, wenn F R / F a ≤0.44ctgα die Gleichung zuverlässig ist; wenn F r / F a > 0,67ctg & agr; ist, kann die Gleichung immer noch einen befriedigenden P 0a -Wert ergeben, aber nicht sehr konservativ.

Tabelle 1 Wert von X und Y

α1)

Single-direction Bearings2)

Double-direction Bearings

e


X

Y

X

Y

X

Y

45º 3)

50º

55º

60º

65º

70º

75º

80º

85º

0.66

0.73

0.81

0.92

1.06

1.28

1.66

2.43

4.8

1

1.18

1.37

1.6

1.9

2.3

2.9

3.89

5.86

11.75

0.59

0.57

0.56

0.55

0.54

0.53

0.52

0.52

0.51

0.66

0.73

0.81

0.92

1.06

1.28

1.66

2.43

4.8

1

1.25

1.49

1.79

2.17

2.68

3.43

4.67

7.09

14.29

α≠90º

1.25tanα×

(1-sinα)

 

tanα×

(1-sinα)

tanα×

(1-sinα)

1.25tanα×

(1-sinα)

 

1.25tanα

Anmerkungen: 1) Für den Mittelwert von α verwenden Sie lineare Interpolation, um die Werte von X, Y und e zu berechnen.

2) F a / F r ≤e gilt nicht für einseitig wirkende Lager.

3) Bei Axiallagern mit α> 45 ° Interpolationsmethode verwenden, um den Wert von asα = 45 ° zu berechnen.

Produktgruppe : Kugellager > Schubkugellager

Produkt-Bild
  • Vertrauen Sie Kugellager 51424M
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Mobile Webseite Index. Sitemap


Zeichen Sie unseren Newsletter:
Holen Sie sich Updates, Sonderangebote, Big Preise, Rabatte

Multisprache:
Copyright ©2019 Xibei Bearing Co.,Ltd.Alle Rechte vorbehalten
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Jane Li Ms. Jane Li
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant